Zittauer Theaterfreunde treffen sich zur Jahresversammlung

Am 16. September 2020 treffen sich die Mitglieder der „Freunde des Zittauer Theaters“ zu ihrer Jahresversammlung im Zittauer Theater. Neben den Berichten über die Arbeit im vergangenen Jahr stehen zukünftige Vereinsaufgaben und Förderschwerpunkte auf der Tagesordnung.
Jens Hentschel-Thöricht, Schatzmeister des Vereins: Die Vereinsmitglieder und natürlich auch die Sponsoren leisten mit ihrer Unterstützung einen wichtigen Beitrag für das Zittauer Theater. Am 16. Oktober werden die Mitglieder auch entscheiden, ob der Verein in der Spielzeit 2020/21 die Inszenierung eines klassischen Stückes des Schauspielensembles des Theaters mit 2.500 Euro unterstützt. Wenn auch Sie das Zittauer Theater unterstützten möchten, können Sie Vorstand der Zittauer Theaterfreunde gern per Mail  theaterfreunde-zittau@gmx.de kontaktieren. Getreu dem Motto „Wir brauchen unser Theater – unser Theater braucht uns“.

Absage der Jahresversammlung am 25. März 2020

Liebe Theaterfreunde,

der Vorstand hat angesichts der aktuellen Entwicklung der Coronapandemie und der behördlichen Festlegungen entschieden, die für den 25. März 2020 angekündigte Jahresmitgliederversammlung der „Freunde des Zittauer Theaters e.V.“ abzusagen. Wir hoffen, die Versammlung zu einem späteren Termin nachholen zu können. 

Beachten Sie bitte die per Brief und Email versandte Bitte um Stellungnahme zu einem Beschluss – Rückmeldefrist 30. März 2020!

Noch ein Hinweis: Die Festveranstaltung zum 30. Jubiläum des Vereins ist für Freitag, den 30. Oktober 2020 19.00 Uhr im Bürgersaal geplant. Die Vorbereitungen laufen, bitte merken Sie sich den Termin vor! Noch weiß aber niemand, ob und wie wir das dann realisieren können. Bleiben wir guter Hoffnung!

Wir wünschen allen Mitgliedern, dass sie gut durch die Krise kommen. Bleiben Sie gesund!

Freundliche Grüße

Prof. Dr. Bärbel Fliegel
Vorsitzende der Freunde des Zittauer Theaters e.V.